Datenschutzerklärung

Stand: Mai 2018

Diese Datenschutzerklärung klärt auf über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten (nachfolgend kurz "Daten") durch uns, unsere Webseiten, Inhalte sowie externe Onlineangebote wie z.B. die Facebookseite. Der Schutz Ihrer Daten hat für uns oberste Priorität. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen für uns selbstverständlich. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher / Kontakt

Heli NRW GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer Holger Lubbe
Am Flughafen 34
D-41066 Mönchengladbach
Telefon: +49 (2161) 467 15 60
E-Mail: info@heli-nrw.de

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind all jene Informationen, die sich über persönliche und sachliche Verhältnisse auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen oder beziehbar sind und so Rückschlüsse auf deren Persönlichkeit erlauben.

Arten der von uns verarbeiteten Daten können sein:

  • Bestandsdaten (z.B. Namen, Anschriften)
  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern)
  • Inhaltsdaten (zB. Texteingaben, Bilder, Videos)
  • Nutzungsdaten (z.B. besuchte Seiten, Zeitstempel, Interesse an Inhalten)
  • Meta- und Kommunikationsdaten (z.B. Art des Gerätes, IP-Adressen)

Rechtsgrundlage

Maßgebliche Rechtsgrundlagen bei der Verarbeitung Ihrer Daten sind:

  • In Bezug auf die Einholung von Einwilligungen, Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO.
  • In Bezug auf die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung eines Vertrags mit Ihnen sowie Beantwortung von Anfragen, Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
  • Zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.
  • Desweiteren, insbesondere im Hinblick auf statistische Daten und Online-Identifikatoren, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
  • Sollten lebenswichtige Interessen einer Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO.

Dauer der Speicherung

Die Löschung oder Einschränkung von personenbezogenen Daten erfolgt nach Maßgabe des Art. 17 und 18 DSGVO.

Gespeicherte Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und dies mit den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten vereinbar ist. Sofern Daten nicht gelöscht werden können, wird deren Verarbeitung zumindest eingeschränkt. Dies kann der Fall sein, wenn Daten z.B. aus steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Wenn wir Daten auf Grundlage eines berechtigten Interesses verarbeiten, speichern wir diese so lange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

Übermittlung in Drittländer

Sofern die Datenübertragung in ein Drittland außerhalb der EU stattfindet, geschieht dies auf Grundlage der gesetzlich vorgesehenen vertraglichen Regelungen. Diese vertraglichen Regelungen sollen einen angemessenen Schutz Ihrer Daten sicherstellen und können auf Anfage von Ihnen eingesehen werden. Die Verarbeitung der Daten geschieht nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen gem. Art. 44 ff. DSGVO.

Verarbeitungszweck durch die verantwortliche Stelle sowie Dritte

Personenbezogene Daten werden von uns nur zu dem Zweck und in dem Umfang genutzt, zu dem Sie sie uns zur Verfügung stellen. Folgende Zwecke verfolgen wir dabei:

  • Betrieb und Verbesserung des Onlineangebotes und seiner Inhalte
  • Kommunikation mit Nutzern und Beantwortung von Kontaktanfragen
  • Schutz vor Missbrauch
  • Reichweitenmessung und Marketing zur Verbesserung der Nutzererfahrung

Wir geben Daten nur an Dritte weiter, wenn die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrages, der Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder der Wahrung eines berechtigten Interesses erforderlich ist oder wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben.

Sofern wir Auftragsverarbeiter mit der Verarbeitung von Daten beauftragen, geschieht dies auf Grundlage eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 DSGVO.

Datensicherung

Wir haben gem. Art. 32 DSGVO umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten gegen unbefugten Zugang oder Zugriff, unbefugte Kenntnisnahme, Veränderung, Verbreitung, als auch Verlust, Zerstörung und Missbrauch zu sichern.

Wir schützen Ihre Daten bei der Übertragung mit Verschlüsselungsverfahren (z.B. SSL, HTTPS), um diese vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Cookies

Wie der Großteil aller Webseiten verwenden auch wir so genannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten auf den Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Ein Cookie kann unterschiedliche Angaben speichern, so z.B. Angaben zu einem Benutzer bzw. dessen Gerät. Temporäre Cookies (auch "Session-Cookies", "transiente Cookies") werden gelöscht sobald der Nutzer die Webseite und seinen Browser schließt. Ein solches Cookie speichert z.B. den Inhalt eines Warenkorbs. Desweiteren gibts es "permanente" bzw. "persistente" Cookies, welche auch nach dem Schließen des Onlineangebotes und des Browsers für einige Zeit gespeichert bleiben. In dieser Art Cookie wird zB. der Login-Status gespeichert, so dass der Nutzer ohne erneutes Einloggen das Onlineangebot zu einem späteren Zeitpunkt nutzen kann. Solche Cookies können desweiteren dazu benutzt werden, die Interessen der Nutzer zu speichern um diese für die Reichweitenmessung oder Marketingzwecke zu nutzen. Beide Varianten sind so genannte "First-Party-Cookies". Ein "Third-Party-Cookie" ist ein Cookie, der von einem anderen Anbieter als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, gespeichert wird.

Wir klären darüber auf, dass wir sowohl temporäre als auch persistente Cookies einsetzen können.

Grundsätzlich können Sie unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies betrachten. Beachten Sie dabei bitte, dass einzelne Funktionen unseres Onlineangebots eventuell ohne Cookies nicht funktionieren. Verwenden Sie bitte die Hilfefunktion Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Kontaktaufnahme

Treten Sie mit uns (z.B. per E-Mail, Kontaktformular, Telefon) in Kontakt, werden die gemachten Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Die Erforderlichkeit wird alle zwei Jahre überprüft. Es gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten. Ihre personenbezogenen Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Soziale Medien

Um mit Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren zu können, unterhalten wir Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke wie z.B. Facebook. Dort gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.

Die Daten der auf diesen Plattformen mit uns kommunizierenden Nutzer werden von uns verarbeitet, sofern nicht anders in unserer Datenschutzerklärung angegeben. Dazu zählen z.B. von Nutzern gesendete Nachrichten oder Nutzerbeiträge auf unseren Onlinepräsenzen dort.

Dienste und Inhalte Dritter

Wir setzen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Inhalts- und Serviceleistungen von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services einzubinden.

Wenn Sie eine Seite mit dem Inhalt eines Drittanbieters aufrufen, wird eine Verbindung zu dessen Server aufgebaut. Dadurch erhält der Drittanbieter notwendigerweise Kenntnis Ihrer IP-Adresse. Desweiteren setzt der Drittanbieter eventuell Cookies ein, mit deren Hilfe technische Informationen zum Browser, Betriebssystem, Verweisen, Besuchszeit sowie andere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes gespeichert werden können. Desweiteren können Drittanbieter Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken) verwenden, mit denen Daten für Marketingzwecke oder Statistiken erhoben werden können, z.B. der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Webseite. Diese Informationen können auch mit anderswo erhobenen Daten verbunden werden.

bookingkit

Um unsere Angebote zu vertreiben, nutzen wir das Buchungssystem der bookingkit GmbH, Sonnenallee 233, 12059 Berlin („bookingkit"). Wenn Sie eine Buchung auf unserer Seite aufgeben, erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch bookingkit einverstanden. Ihre personenbezogenen Daten werden an bookingkit weitergeleitet und verarbeitet. Diese Speicherung und Verarbeitung der Daten erfolgt zum Zwecke der Unterstützung und der Bearbeitung Ihrer Bestellungen, Ihrer Authentifizierung, der Abwicklung des Zahlungsverkehrs und der Verbesserung der Leistungen von bookingkit. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz und die eventuelle Beauftragung Dritter zur Datenverarbeitung durch bookingkit finden Sie unter https://bookingkit.net/de/datenschutzerklaerung/.

Paypal

Der Dienst PayPal wird von der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg bereitgestellt. Bei der Bezahlung mit PayPal werden Sie per Link auf die Webseite von PayPal weitergeleitet. Für die Nutzung dieses Dienstes erhebt, speichert und verarbeitet PayPal Ihre personenbezogenen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Kreditkarten- oder Bankkontodaten. Für den Schutz und den Umgang der von PayPal erhobenen Daten ist allein PayPal verantwortlich. Es gelten insofern die PayPal-Nutzungsbedingungen, die Sie unter www.PayPal.com aufrufen können. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und die eventuelle Beauftragung Dritter finden Sie in der Datenschutzerklärung von PayPal, die unter dem folgenden Link abrufbar ist: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Mangopay

Dienstleistungen für die Zahlung per [Banküberweisung, Kredit- und Debitkarten, SEPA Lastschrift, Sofortüberweisung, Giropay, iDeal und Przelewy24] werden durch die MANGOPAY S.A, 10 boulevard Royal, L-2449 Luxembourg erbracht. Für die Nutzung dieser Dienste erhebt, speichert und verarbeitet MANGOPAY personenbezogene Daten gemäß der MANGOPAY Nutzungsbedingungen, und ist für den rechtmäßigen Umgang mit diesen verantwortlich. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von MANGOPAY unter https://www.mangopay.com/privacy

Google Analytics

Zur Webanalyse benutzen wir den Dienst Google Analytics. Die Benutzung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet "Cookies", kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Webseite durch Sie ermöglichen. Die so gewonnenen Informationen wie Browsertyp, Betriebssystem, Referrer-URL, IP-Adresse und Zeitstempel werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die durch Google Analytics festgestellte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Desweiteren haben wir Google Analytics so eingebunden, dass Ihre IP-Adresse maskiert wird und Sie so anonym bleiben ("anonymizeIP"). Nur in wenigen Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an Google Analytics geschickt und in gekürzter Form gespeichert.

In unserem Auftrag wird Google die so gewonnenen Informationen dazu benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte über Interaktion mit der Webseite zusammenzustellen und weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Sie können die Speicherung dieser Cookies durch Einstellungen in Ihrem Browser unterbinden, womöglich kann die Seite dann aber nicht im vollen Funktionsumfang genutzt werden.

Wenn Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Nutzeraktivitäten durch Google auf dieser Webseite unterbinden wollen (inkl. Ihrer IP-Adresse), können Sie sich unter dem folgenden Link ein Browser-Plugin herunterladen und dies installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Alternativ dazu können Sie die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, wenn Sie auf diesen Link klicken. Dies ist insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, welche keine Add-Ons nutzen, sinnvoll. Über den Link wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, welches die zukünftige Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindert. Beachten Sie, dass dieser Opt-Out-Cookie nur für unsere Webseite und nur für diesen Browser gilt und auf Ihrem Gerät abgelegt wird. Sollten Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, müssen Sie den Link noch einmal klicken. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Youtube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Herausgeber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Rechte der betroffenen Personen

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit die folgenden Rechte ausüben:

  • Einholung von Bestätigung ob Daten verarbeitet werden sowie auf Auskunft über diese Daten, weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.
  • Vervollständigung und Berichtigung personenbezogener Daten entsprechend Art. 16 DSGVO.
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO bzw. alternativ die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art. 18 DSGVO.
  • Verlangen von Erhalt der gespeicherten Daten und Forderung der Übermittlung an andere Verantwortliche nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO.
  • Recht auf Beschwerde bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 DSGVO, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt.
  • Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten nach Maßgabe des Art. 7 Abs. 3 DSGVO für die Zukunft.
  • Recht auf Widerspruch der künftigen Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art 21 DSGVO, insbesondere gegen die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung.

Änderungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung z.B. bei Änderungen an unserem Onlineangebot oder zur Einhaltung der aktuellen rechtlichen Anforderungen anzupassen. Für Ihren Besuch gilt die zu der Zeit aktuelle Datenschutzerklärung.